Der Jahreslauf führt von Michaeli - 29.9. - über den Advent zu Weihnachten, dem Tag der Christgeburt.
Rudolf Steiner spricht davon, daß in der Zeit vom Herbst bis Winter der kämpferische Erzengel Michael die geistige Athmosphare reinigt und damit der menschlichen Seele die Gestgeburt ermöglicht.
Mit welchen Waffen da gekämpft wird, ist geschildert im
Brief des Paulus an die Epheser:
Epheser 6.10
Hier sei ein Ausschnitt gebracht:
- Die geistige Waffenrüstung -
10 Schließlich: Werdet stark im Herrn und in der Macht seiner Stärke!

11 Zieht die ganze Waffenrüstung Gottes an, damit ihr gegen die Listen des Teufels bestehen könnt!

12 Denn unser Kampf ist nicht gegen Fleisch und Blut, sondern gegen die Gewalten, gegen die Mächte, gegen die Weltbeherrscher dieser Finsternis, gegen die geistigen Mächte der Bosheit in der Himmelswelt.

13 Deshalb ergreift die ganze Waffenrüstung Gottes, damit ihr an dem bösen Tag widerstehen und, wenn ihr alles ausgerichtet habt, stehen bleiben könnt!

14 So steht nun, eure Lenden umgürtet mit Wahrheit, bekleidet mit dem Brustpanzer der Gerechtigkeit

15 und beschuht an den Füßen mit der Bereitschaft zur Verkündigung des Evangeliums des Friedens!

16 Bei alledem ergreift den Schild des Glaubens, mit dem ihr alle feurigen Pfeile des Bösen auslöschen könnt!

17 Nehmt auch den Helm des Heils und das Schwert des Geistes, das ist Gottes Wort!
Übersetzung Elberfelder Bibel